Unterkunft im Boutique-Stil
Marrakesch, Marokko

Tigmi
Douar Tagadert el Kadi
Km 24 Route d'Amizmiz
Region de Marrakech

Tel: +212 (0) 524 48 40 20
Fax: +212 (0) 524 48 40 35
Email: info@tigmi.com

Das Atlas-Gebirge

Eine riesige Landschaft

Wanderer und Trekker aller Niveaus haben die Gelegenheit,  die prächtige Landschaft Marokkos am besten in der Atlas-Gebirge zu erfahren.

Das Atlas-Gebirge reicht über 2.500km durch Marokko, Algerien und Tunesien und schützt den Mittelmeer- und Atlantikküsten Afrikas vor den brennenden Temperaturschwankungen der Saharawüste.

Die Gebirgskette des Hoch-Atlas spannt Marokko und enthält Jbel Toubkal – der höchste Berg in Nord-Afrika zu 4.167m über dem Meeresspiegel – und einen Teil vom Toubkal Nationalpark. Dieser Naturschutzpark, etwa 30km südlich von Tigmi, bietet eine hervorragende Auswahl an Wandelwege durch Flora und Fauna. Viele Berber-Gemeinden leben immer noch in dem Atlas-Gebirge und ihr Lebensstil nutzt noch die gleichen Praktiken und Werkstoffe wie ihre Vorfahren.

Im Nationalpark von Toubkal finden Sie auch Oukaimeden – der größte Skiort in Nord Afrika.  Obwohl der Skisaison kurz ist (Mitte Januar bis Mitte Februar ist die beste Zeit, guten Schnee zu finden), gibt es ca. 20km Pisten, wovon die längste etwa 3,5km streckt.  Und weil es keinen Skilift bis auf die wirklich beieindruckendsten Terrains gibt, können Sie ein Maultier mieten, um Sie heraufzuhelfen (so ist eben die marokkanische Lebensart.)